top of page

Do., 19. Jan.

|

Jülich

Jazz Corner Jam Session mit Jazz4U

Die erste Session der Reihe in der KuBa Kneipe!

Jazz Corner Jam Session mit Jazz4U
Jazz Corner Jam Session mit Jazz4U

Zeit & Ort

19. Jan. 2023, 20:00

Jülich, Bahnhofstraße 13, 52428 Jülich, Deutschland

Über die Veranstaltung

Der Jazzclub Jülich startet ins Neue Jahr 2023 mit einer Jam-Session am Donnerstag, 19.01.2023 im Kuba Jülich. Die Veranstaltung startet um 20:00 Uhr, Einlass ist ab 19:00 Uhr.  Der Eintritt ist kostenlos. Der Jazzclub Jülich e.V. freut sich über Spenden um das Format weiterhin ermöglichen zu können.

Jazzen in unterschiedliche Formationen und mit neuen, oft unbekannten musikalischen Partnern ist nicht nur eine Herausforderung für die Musiker, sondern auch eine große Freude für die Zuhörer.

Und so startet eine Grundformation: Jazz4u mit Klaus Diemer an der Gitarre und dem Banjo, Peter Lau am Bass, Reinhard Gries am Piano, Niek Duchateau und Reihold Wagner mir Posaune und Altsaxophon.

Die Bandmitglieder werden nach einem kurzen Konzert spontan ausgetauscht oder ersetzt durch anwesende Musiker, die ihre Fähigkeiten zeigen wollen. Diese Form eines Jazzkonzerts - die Jam Session - hat ihren Ursprung in den 1940er Jahren in New York. Musiker der großen Bands, die überwiegend Tanzmusik spielten oder ihr Geld mit den Studioaufnahmen verdienten, wollten raus aus dem starren Konzept. Die Session war es eine gute Gelegenheit, sich voll  auszuspielen.  Es werden lediglich die Titel und Harmonien der Jazzstandards vorgegeben und der Verlauf,  wie Reihenfolge der Soli, deren Länge sowie weiterer Interaktionen, ergeben sich aus dem Geschehen.

Für die Entwicklung des Jazz, hatte das eine große Bedeutung für die Entwicklung des moderneren Jazz. Die gute Stimmung beim Jazzabend auf der Jamsession überträgt sich immer wieder auf die Zuhörer  und garantiert einen genussvoller Jazzabend.

Das Foto wurde durch die Band zur freien Verfügung bereitgestellt.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page